Wir beraten:

Sie zur palliativpflegerischen Versorgung und in psychosozialen Fragen in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten und beteiligten Pflegediensten. Weiterhin können wir Sie auch zu weiteren Unterstützungsangeboten beraten.

In Krisensituationen sind wir für Sie Ansprechpartner.

 

Auch in Fragen der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sind wir für sie da und können Sie unterstützen.