Wir begleiten:

Schwerkranke und Sterbende, um Ihnen bei einem würdevollen und selbstbestimmten Leben bis zuletzt beizustehen.

Wir begleiten deren Angehörige und Freunde, um sie zu unterstützen und zu entlasten, auch in Zeiten der Trauer.

Wir kommen zu Ihnen nach Hause, in stationäre Pflegeeinrichtungen und ins Krankenhaus.

Unsere Angebote sind kostenlos und können von allen Menschen in Anspruch genommen werden, unabhängig von Geschlecht, Alter, Konfession, Nationalität und Weltanschauung.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.